Home

   

   

          Download: web.pdf (2.3 MB)


Unser Präsentationsvideo

 



30 Jahre Tischlerei Höllerer

Eröffnung des Zubaus, Mitarbeiterehrung und
Tag der offenen Tür am 19. August 2012

Firmenchef Franz Höllerer konnte zahlreiche Ehrengäste willkommen heißen, unter ihnen Landtagspräsident Ing. Johann Penz, Bürgermeister Andreas Aschauer und Vizebürgermeister  Hermann Steininger, Wirtschaftskammer-Bezirksstellenobmann und Landesinnungsmeister der Tischler Komm.-Rat Gottfried Wieland, Arbeiterkammer-Bezirksstellenleiterin Doris Schartner, Generaldirektor Dr. Hubert Schultes von der NÖ Versicherung, Direktor Mag. Gerhard Preiß von der Raiffeisenbank Region Waldviertel Mitte sowie Vikar Mag. Szymon Gorny, der die Segnung der neuen Halle vornahm.

Mit dem heuer fertiggestellten Zubau einer 1.470 m² großen Maschinenhalle und eines überdachten Massivholzlagers im Ausmaß von 900 m² verfügt das Unternehmen nun über eine gesamte Betriebsfläche von 4.500 m². 30 MitarbeiterInnen sind in der am 16. August 1982 als Ein-Mann-Betrieb gegründeten Tischlerei tätig, die seither nicht weniger als 65 Lehrlinge ausgebildet und sich zu einem Leitbetrieb für die gesamte Region entwickelt hat.

Im Rahmen des Festaktes fand auch die Ehrung langjährige MitarbeiterInnen statt. Urkunden und Anerkennungsgeschenke von Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer und Unternehmen gingen an Reinhard Ederer (28 Jahre), Ingrid Höllerer (28 Jahre), Andreas Zottl (28 Jahre), Andreas Heher (27 Jahre), Martin Sinhuber (24 Jahre), Maria Winkler (23 Jahre), Erich Hollerer (23 Jahre), Josef Frank (13 Jahre), Tamara Hundlinger (11 Jahre), Michael Marchsteiner (11 Jahre) sowie Hermine Wagner, die seit 30 Jahren die Tischlerei Höllerer in allen Buchhaltungsfragen betreut.


Ehrung verdienter MitarbeiterInnen der Tischlerei Höllerer: v. l.  Franz Höllerer,  Ingrid Höllerer,  Franz Höllerer jun., Andreas Zottl, Maria Winkler, Andreas Heher, Michael Marchsteiner, Reinhard Ederer, Tamara Hundlinger, Martin Sinhuber, Josef Frank, Doris Schartner, Erich Hollerer, Ing. Johann Penz, Komm.-Rat Gottfried Wieland

Franz Höllerer jun., Ing. Johann Penz, Komm.-Rat Gottfried Wieland und Firmenchef Franz Höllerer (v. l.) besuchten die „kleinste Tischlerei Niederösterreichs“, in der Kinder beim Tag der offenen Tür selbst Einrichtungsgegenstände basteln konnten.




Unsere Firmenphilosophie 

 

Wir machen, was wir können,
und wir können, was wir machen!

4400 qm² Produktionsfläche, ein moderner Maschinenpark, ausgesuchte Materialien und Mitarbeiter mit dem erforderlichen Know-how machen es möglich, diesen hohen Ansprüchen in jeder Phase gerecht zu werden.

 

Unsere Kunden sind Könige.

Sie setzen hohe Ansprüche an sich selbst
und an ihr Umfeld.

 

Der zufriedene Kunde ist Standard,
der begeisterte unser tägliches Ziel! 


Ihr Franz Höllerer

 

 

 

 

 

Tischlerei Höllerer e. U.
Tischlerei Franz Höllerer e. U.
3572 St. Leonhard/
Hornerwald 149
Tel. 0 29 87 / 23 80, Fax DW 15
Mobil: 0664 / 415 36 80
office@tischlerei-hoellerer.at